Liga der Legenden: Wild Rift Marksman Guide – Tipps, Tricks und Top Champions in der Klasse

Liga der Legenden: Wild Rift Marksman Guide – Tipps, Tricks und Top Champions in der Klasse

Februar 5, 2022

Mobile Game

Beschreibung Liga der Legenden: Wild Rift Marksman Guide – Tipps, Tricks und Top Champions in der Klasse


Wenn Sie noch nie League of Legends gespielt haben, es aber ausprobieren wollten, ist die mobile Version League of Legends: Wild Rift der perfekte Weg, um einzuspringen. Das Kernerlebnis wurde wunderbar auf mobile Geräte portiert, mit einer gesunden Liste von Champions aus sechs verschiedenen Klassen. Dieser Leitfaden konzentriert sich auf Wild Rifts Schützenklasse, eine großartige Klasse für diejenigen, die gerne kopfüber in ein Gefecht springen.

League of Legends: Wild Rift-Schützeführer

Schützen sind mächtige Angreifer, aber sie richten ihren Schaden gerne aus der Ferne an. Diese Klasse ist nichts für Spieler, die einem Gegner ins Gesicht sehen wollen. Marksmen warten auf den perfekten Moment, um den Schuss zu machen.

Aus diesem Grund können Schützen am besten Ziele auf der Karte zerstören, wie Türme oder den Nexus am Ende eines Spiels. Sie können sich gegen Kämpfer und Panzer behaupten, aber Attentäter bewegen sich zu schnell, um einen Schützen aufstellen zu lassen, was die meiste Zeit zu einem toten Schützen führt.

Hier sind einige der besten Schützen in League of Legends: Wild Rift und ihre Fähigkeiten.

Varus, the Arrow of RetributionVarus, der Pfeil der Vergeltung

Varus

Rolle: Marksman / Magier

Varus ist einer von vielen Champions, die einen „Stapel“ eines bestimmten Debuff verwenden, um seine eigenen Fähigkeiten zu verbessern. In diesem Fall explodiert der Debuff Blight, wenn Varus erfolgreich eine Fähigkeit erlangt und zusätzlichen magischen Schaden verursacht. Es ist ein wesentlicher Teil von Varus ‚Vergehen, aber er erhält keinen Zugang dazu, bis die zweite Fähigkeit freigeschaltet ist. Halten Sie ihn also aus dem Weg, bis es Zeit ist, die Seuche im anderen Team freizugeben.

Passiv: Lebende Rache

  • Jeder Kill oder Assist erhöht Varus ‚Angriffsgeschwindigkeit, wobei der Schub erhöht wird, wenn der besiegte Feind ein Champion ist.

Fähigkeit 1: Piercing Arrow

  • Varus liest seinen Bogen vor und feuert dann einen Pfeil ab. Die Reichweite und der Schaden des Projektils nehmen zu, je länger er den Schuss vorbereitet.

Fähigkeit 2: Blighted Quiver

  • Passiv: Varus ‚Grundangriffe verursachen zusätzlichen magischen Schaden und fügen Blight-Stapel hinzu. Erfolgreiche Angriffe mit Varus ‚anderer Fähigkeit führen dazu, dass die Stapel von Blight explodieren und zusätzlichen magischen Schaden anrichten, der von der maximalen Gesundheit des Feindes abhängt.
  • Aktiv: Varus ’nächster Piercing-Pfeil verursacht zusätzlichen Schaden.

Fähigkeit 3: Ave der Pfeile

  • Varus schießt einen Pfeilhagel in die Luft und fügt physischen Schaden zu, wenn sie herunterkommen. Die Pfeile bilden auch eine Zone aus „entweistetem Boden“, die die Bewegungsgeschwindigkeit und die Gesundheitsregeneration eines Feindes verlangsamt, wenn er darauf läuft.

Ultimativ: Korruptionskette

  • Varus schießt eine Ranke auf einen Feind, der Schaden anrichtet, einen vollen Stapel Seuche erzeugt und den Feind an Ort und Stelle verwurzelt. Wenn ein anderer feindlicher Champion in der Nähe ist, greift die Ranke auch diesen Champion an.

Ezrael, the Prodigal ExplorerEzrael, der verlorene Entdecker

Ezrael

Rolle: Marksman / Magier

Ezrael ist einer der schnelleren Schützen auf dem Kader, dank der Fähigkeit der Rising Spell Force, die seine Angriffsgeschwindigkeit langsam erhöht. Die Essence Flux / Arcade Shift-Kombination ist ein großer Schadenshändler, während sich die Effektivität des Mystic Shot in Eile aufbauen kann, wenn er gegen einen Champion eingesetzt wird. Wenn Sie möchten, dass Ihr Schütze schnell eine Menge Schaden anrichtet, ist Ezrael der Typ.

Passiv: Steigende Zauberkraft

  • Ezreals Angriffsgeschwindigkeit steigt mit jedem erfolgreichen Zauber auf das Vierfache.

Fähigkeit 1: Mystic Shot

  • Ezreal schießt einen Energiebolzen in eine bestimmte Richtung, verursacht Schaden und verringert die Abklingzeit des Zuges, wenn er einen feindlichen Champion trifft.

Fähigkeit 2: Essence Flux

  • Ezreal schießt eine Kugel ins Feld, die an dem ersten Feind festhält, mit dem sie Kontakt aufnimmt. Wenn Ezreal diesen Feind angreift, explodiert die Kugel für zusätzlichen Schaden.

Fähigkeit 3: Arcane Shift

  • Ezreal teleportiert an einen bestimmten Ort und schießt sofort einen Homing-Schuss auf einen nahe gelegenen feindlichen Champion. Wenn ein feindlicher Champion die Kugel von Essence Flux festhält, zielt dieser Zug auf diesen Champion ab.

Ultimativ: Trueshot Barrage

  • Ezreal greift auf und feuert dann eine massive Energieexplosion ab, die allen Feinden schadet, durch die es geht. Bei betroffenen Schergen und kleineren Monstern wird der Schaden verringert.

Kai'Sa, Daughter of the VoidKai'Sa, Daughter of the VoidKai’Sa, Tochter der Leere

Kai’Sa

Rolle: Marksman / Assassin

Einige Schützen verwenden Waffen, Bögen oder Energieschrauben, um ihren Schaden zu verursachen. Kai’Sa bevorzugt hier einen direkteren Ansatz und entscheidet, dass Raketen die effektivste Waffe sind. Ihre mehrfachen Raketenangriffe in Verbindung mit der Plasma-Mechanikerin, die ihre Schadensleistung noch weiter steigern kann, machen sie zu einer mächtigen Wahl, wenn Sie über die Verwendung eines Schützen nachdenken.

Passiv: Zweite Haut

  • Kai’Sas grundlegende Angriffe stapeln Plasma, was den magischen Schaden erhöht, der einem Feind mit jedem Stapel zugefügt wird. Zusätzlich werden von Kai’Sa gekaufte Artikel auch ihre Grundzauber verbessern.

Fähigkeit 1: Icathian Rain

  • Kai’Sa schießt mehrere Zielsuchraketen, die nahe gelegenen Zielen Schaden zufügen.
  • Verbessert: Wenn diese Fähigkeit aktiviert ist, werden mehr Raketen abgefeuert.

Fähigkeit 2: Leerer Sucher

  • Kai’Sa feuert eine einzige Langstreckenrakete ab, die alle mit Plasma gestapelten Feinde enthüllt und markiert.
  • Verbessert: Erfolgreiche Angriffe fügen auch einen Stapel Plasma hinzu und verringern die Abklingzeit.

Fähigkeit 3: Aufladen

  • Kai’Sa lädt Energie auf, die ihre Bewegungsgeschwindigkeit erhöht und dann ihre Angriffsgeschwindigkeit erhöht.
  • Verbessert: Kai’Sa gewinnt vorübergehend an Unsichtbarkeit.

Ultimativ: Killer Instinct

  • Kai’Sa stürzt mit mindestens einem Plasmastapel auf einen einzelnen Feind zu und erhält dabei einen Schild.

Caitlyn, the Sheriff of PiltoverCaitlyn, the Sheriff of PiltoverCaitlyn, der Sheriff von Piltover

Caitlyn

Rolle: Marksman

Caitlyn ist einer der am einfachsten zu verwendenden Schützen in ganz Wild Rift. Sie ist eine Scharfschütze mit ein paar Fallen im Ärmel, die ein Gefecht zu ihren Gunsten neigen können. Dies macht sie zu einer erstklassigen Wahl, wenn Sie zurücktreten und aus der Ferne Fernkampfschüsse machen möchten. Es ist immer ein großartiges Gefühl, einen Headshot zu treffen, wenn Sie keinen erwarten.

Passiv: Kopfschuss

  • Caitlyns grundlegender Angriff wird von Zeit zu Zeit verstärkt und wird zu einem Kopfschuss, der mit ihrer kritischen Status für Streikänderungen eine Reduzierung des Bonusschadens verursacht. Wenn der mit dem Headshot getroffene Feind gefangen oder vernetzt ist, verdoppelt sich der Angriffsbereich des erweiterten Basisangriffs.

Fähigkeit 1: Piltover Friedensstifter

  • Caitlyn benötigt 1 Sekunde, um einen Schuss vorzubereiten, und schießt dann einen durchdringenden Schuss, der einem einzelnen Ziel physischen Schaden zufügt. Der Schuss kann durch das Ziel gehen und andere Feinde treffen, obwohl alle nach dem ersten betroffenen Feinde weniger Schaden anrichten.

Fähigkeit 2: Yordle Snap Trap

  • Caitlyn stellt eine Falle, die den feindlichen Champion verwurzelt, der ihn zu Boden auslöst. Caitlyns nächster grundlegender Angriff wird ein verstärkter Headshot sein.

Fähigkeit 3: 90 Kaliber Netz

  • Ein schweres Netz wird in die Arena abgefeuert, wodurch jeder Feind, den es kontaktiert, verlangsamt wird. Der Rückstoß des Schusses schlägt Caitlyn zurück.

Ultimativ: Ass im Loch

  • Caitlyn zielt mit einem Schuss auf einen feindlichen Champion und verursacht bei einem Treffer massiven Schaden. Andere feindliche Champions können durch den Schuss beschädigt werden, wenn sie zwischen Caitlyn und dem Ziel stehen.

Corki, the Daring BombadierCorki, the Daring BombadierCorki, der gewagte Bombadier

Corki

Rolle: Marksman

Corkis effektivstes Merkmal ist seine Unvorhersehbarkeit, wobei ein wenig Glück seine Gesamtschadenleistung berücksichtigt. Valkyrie ist ein effektiver Schachzug für sich, aber es ist viel effektiver, wenn „The Package“ im Spiel ist. Sogar sein Ultimate hängt davon ab, wie viele Raketen gelagert wurden, da „The Big One“ bei der Verwendung berücksichtigt werden muss. Corki ist alles andere als unkompliziert, aber er kann ein echter Schmerz für ein feindliches Team sein, wenn er die Chance dazu hat.

Passiv: Hextech Munition

  • Corki kann manchmal „The Package“ in seiner Basis finden, was ihm zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit verleiht und gleichzeitig seine Valkyrie-Fähigkeit verbessert. Ein Teil von Corkis grundlegendem Angriffsschaden wird in magischen Schaden umgewandelt.

Fähigkeit 1: Phosphorbombe

  • Corki schießt an einem bestimmten Ort eine Bombe und verursacht magischen Schaden am Wirkungsbereich. Wenn ein betroffener Feind versteckt ist, werden sie manchmal durch diesen Angriff enthüllt.

Fähigkeit 2: Walküre

  • Corki fliegt über die Arena und lässt Bomben fallen, die eine Feuerspur erzeugen. Die Bomben verursachen Schaden, und die Spur des Feuers schadet Feinden, die im Laufe der Zeit darin stehen.
  • Sonderlieferung: Wenn Corki „The Package“ hat, wenn Valkyrie aktiviert ist, fliegt er länger in die Luft, alle mit Bomben getroffenen Feinde werden beiseite geworfen, und die Spur des Feuers verlangsamt Feinde, während sie Schaden anrichtet.

Fähigkeit 3: Gatling Gun

  • Corki feuert seinen Gatling-Spaß in einer Kegelform in eine bestimmte Richtung ab und verursacht Schaden, während er die Rüstung und den magischen Widerstand des betroffenen Feindes verringert.

Ultimativ: Raketenbeschuss

  • Corki feuert eine im Laufe der Zeit an einer bestimmten Stelle gespeicherte Rakete ab, explodiert beim Aufprall und verursacht Schäden im Wirkungsbereich. Jede dritte abgefeuerte Rakete wird eine „Große“ sein, die zusätzlichen Schaden anrichtet.

AUCH INTERESSANT

Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.